Sommerfest der SPD Gräfelfing zum 100 Jahres-Jubiläum

Zu einem Jubiläums-Sommerfest anläßlich ihres 100-jährigen Bestehens lädt die Gräfelfinger SPD für kommenden Samstag, 20. Juli ab 12.00 in das Waldheim des evangelischen Handwerkervereins (Geigerstraße 33) ein. Auf dem Programm steht ein geschichtlicher Rückblick von Dr. Michael Stephan, Leiter des Stadtarchivs München und eine Festansprache der SPD-Landesvorsitzenden Natascha Kohnen, MdL. Zur Unterhaltung spielt auf die Dixie-Band „Dark Down Stompers“. Darüber hinaus will die SPD bei diesem Anlaß bekannt geben, wen sie als Bürgermeisterkandidaten für die kommende Kommunalwahl in Gräfelfing aufstellt. Alle anderen politischen Gruppierungen am Ort haben das bereits getan. Die Sozialdemokraten hielten sich bislang bedeckt. „Vorrang haben für uns die bürgernahen, sozialen Inhalte“ sagt Michael Langer, SPD-Fraktionsvorsitzender im Gemeinderat. Aber gerade in den letzten Monaten ist deutlich geworden, daß mit der jetzigen Bürgermeisterin bei wichtigen Themen kein Fortschritt zu erreichen ist. Umgehungsstraße, Zebrastreifen und Kindergartengebühren sind Beispiele dafür, daß es einen Wechsel im Bürgermeisteramt dringend braucht.“